Schnürschuhe für Herren

Schnürschuhe für den Gentlemen-Style

Schnürschuhe und smarte Anzüge haben ein Revival. Denn durch international erfolgreiche Serien wie „Suits“ hält Eleganz wieder Einzug in unser Stilbewusstsein. Perfektion vom Scheitel bis zur Sohle wird mit Leidenschaft zelebriert. Und genau das ist unser Stichwort. -Denn der exklusivste Maßanzug verliert ohne das passende Schuhwerk seine Wirkung.

Oxford, Derby oder Brogues?

Welche Auswahl haben Gentlemen, wenn es um Schnürschuhe geht? Klar ist: die Wahl muss hier auf höchste Qualität fallen. Denn ganz abgesehen vom Komfort, auf den ein echter Sir niemals verzichten würde, sieht man den Schuhen ihre Hochwertigkeit von Weitem an. Bestes Leder ist also ein Muss. Welcher Stil bevorzugt wird, das ist eine reine Persönlichkeitsfrage. Die meisten Männer wählen klassische Herrenschnürer, wobei man hier zwischen Oxfords, Derbys und Brogues unterscheidet. Alle Modelle gibt es in Schwarz aber auch in schönen Brauntönen oder exklusivem Blau.

  • Der Oxford
    ist mit seiner geschlossenen Schnürung der schmalste und nobelste von allen. Er wirkt wie aus einem Guss und strahlt durch seine klaren Linien und die glatte Oberfläche puristische Eleganz aus.
  • Der Derby
    bietet durch seine offene Schnürung mehr Platz und eignet sich vor allem für Herren mit breiteren Füßen. Er ermöglicht einen leichteren Einstieg als der Oxford und wirkt allgemein legerer. Gundsätzlich gilt, je stärker er verziert ist, desto mehr "casual" ist seine Wirkung. Eine glatte Variante eignet sich im Gegenzug hervorragend als Anzugschuh.

  • Der Blücher
    dieser Schuh verfügt wie der Derby über eine offene Schnürung, allerdings unterscheidet ihn sein besonderer Schaftschnitt. Es wirkt, als bestünde der Schaft aus einem einzigen durchgehenden Stück Leder. Optimal passt er zu Jeans und Cordhosen. Für Anzüge wirkt er etwas derb und wird deshalb nicht dazu empfohlen. 
  • Brogues
    können Oxfords oder Derbys sein. Man erkennt sie ganz einfach an den vielen kleinen Löchern an der Vorderkappe oder auch am gesamten Schuh. Sie können breit oder schmal geschnürt sein. Brogues können durch ihre Machart und die Lochung einen sportlichen Charakter vermitteln.

 

Sie sehen, es ist eine reine Typfrage, wofür man sich entscheidet. Wichtig ist lediglich, die Qualität nicht außer Acht zu lassen. Denn hochwertige, rahmengenähte Schnürschuhe erhöhen den Tragekomfort und sorgen dafür, dass man in ihnen gut durch den Tag kommt. Sollte Ihnen eine Schnürung zu aufwändig sein, versuchen Sie als stilvolle Alternative den Monk. Ein Schuh mit unkonventionellem Touch, der durch einen Schnallenverschluss bequem zum Reinschlüpfen ist.

Im Salamander Sortiment führen wir Labels, die wahre Experten in puncto Schnürschuhe sind. K&K, Lloyd und Bugatti sind große Namen im Herrenschuhbereich. Klassische Marken wie Hugo Boss Black, Joop und Moreschi sind ebenso bewährt. Für ein smartes und einzigartiges Preis Leistungs Verhältnis wählen Sie unsere Marke Salamander und wenn Sie auf der Suche nach etwas Ausgefallenem sind, empfehlen wir den Schuh- & Stylespezialisten Melvin & Hamilton.

Klicken Sie sich durch unser Sortiment und reservieren Sie Ihre Lieblingsmodelle gleich über unseren Store-Pick up.