Eine Lehre wie keine andere...

Wer auf der Suche nach einer spannenden Lehrstelle ist, sollte sich unbedingt für das Lehrlingscasting bei Salamander bewerben. Die Bewerbungsunterlagen dazu kann man einfach an unsere Personalabteilung (zH. Sanja Kajmakoska, lehrlinge@salamander.at) senden. Nach einer ersten Beurteilung der Bewerbungsunterlagen laden wir junge Interessierte dazu ein, sich einen Tag lang ein genaueres Bild von einer Lehre bei Salamander zu machen.

Was passiert beim Lehrlingscasting
Die Bewerber treffen sich in unserer Akademie und erzählen, was sie am Beruf und am Einzelhandel begeistert. Umgekehrt erklärt das Salamander-Team, was genau bei einer Ausbildung auf die Bewerber zukommen würde. Danach werden in einem Rollenspiel Verkaufssituationen simuliert und anhand eines Teamspiels die Stärken und Schwächen herausgearbeitet. Mit einem kleinen Test zum Allgemeinwissen und kleinen Aufgaben im Prozentrechnen können Bewerber zusätzlich punkten.


Noch am selben Tag bekommen die Bewerber einzeln Rückmeldung im Rahmen eines Gesprächs, ob Salamander ihnen eine Ausbildung anbieten kann. In jedem Fall aber, profitiert der Bewerber von diesem Tag, da er neben dem Einblick in den Berufsalltag auch ehrliches Feedback erhält, an dem man sich weiterentwickeln kann.

Das Lehrlingscasting findet Ende April statt. Daher freuen wir uns bereits jetzt über motivierte BewerberInnen!

Eine Lehre bei Salamander geht weit über das "übliche" Programm hinaus. Neben attraktiven Benefits für besondere Leistungen gibt es auch ein Outdoor Seminar, bei dem unsere Lehrlinge Workshops zu spannenden Themen wie Persönlichkeitsentwicklung, Motivation, Träume-Ziele-Visionen uvm. besuchen.

Bei unserem letzten Seminar in Raach haben wir ein paar Eindrücke gesammelt, die wir gerne mit Ihnen teilen: