Galizio Torresi bei Salamander

Galizio Torresi: Herrenschuhe vom Profi

Galizio Torresi beschloss 1979 einen kleinen Handwerksbetrieb zu eröffnen und Schuhe höchster Materialqualität und bestem Tragekomfort zu produzieren. -Und das im italienischen Schuhmode-Mekka ""Marken"", einer Region in Mittelitalien, die zwischen Adria und Apennin liegt. Trotz starkem Mitbewerb zwischen den besten Schuhproduzenten Italiens, konnte sich Galizio Torresi rasch behaupten.

Sein Name ist jedem Schuh-Experten ein Begriff, denn die Schuhe haben aufgrund der sportlichen Eleganz und dem immer im Fokus des Designs stehenden Zeitgeist auch eine beachtliches Maß an Exklusivität. Nicht nur der modische Gedanke sondern auch Fußgesundheit steht für Galizio Torresi ganz oben auf seiner Werteliste.
Aus diesem Grund werden die Rohstoffe sehr gezielt ausgewählt. Nur bestes Leder und  Materialien natürlicher Herkunft werden in seinen Modellen verarbeitet. In sämtlichen Arbeitsschritten legt Galizio Torresi größten Wert auf Sorgfalt und traditionelle Wahrung der Handwerkskunst Schuhe zu fertigen. Denn sein Anspuch an Schuhe ist derselbe wie jener an seine besten Freunde:

Schuhe sollen zuverlässige und angenehme Begleiter sein, wohin man auch geht.