Accessoires im Oktoberfest-Style

Die Wiener Wiesn’ öffnet ihre Festzelte und feiert parallel zum Münchner Oktoberfest Tradition und Brauchtum bei Live-Musik, Bier & Brezn.

Neben feschen Dirndln und Lederhosen ergänzen auch Accessoires wie Taschen den lässigen Wiesn-Look. In diesem Herbst sind kleine Umhängetaschen besonders gefragt. Vor allem Veloursleder ist im Moment ein Highlight bei Dirndl-Accessoires. Häufig zeigen sich die Täschchen auch in einer lässigen Kombination aus Velours- & Glattleder, wobei das sanft-matte Velours dominiert.
Der Taschenverschluss darf auffallen, glänzen und im Fokus des Designs liegen. Die Formen der Taschen sind rund oder zumindest abgerundet und in einer handlichen Größe.

Trendfarben voraus!
Die perfekte Tasche zum Dirndl harmoniert natürlich auch farblich. Wie gut, dass ausgerechnet rot eine häufige Farbe ist, die in Dirndl-Styles gerne vorkommt. Eine Tasche in intensivem Rotton ist natürlich ein toller Eye Catcher und schmeichelt dem Gesamtlook.

Sorgfältig kombiniert
Etwas dezenter sind Töne in Ocker, Dunkelblau und Grau. Beir Dirndlkleidern, die in rosa, blau oder grün gehalten sind, empfehlen wir diese Farbvarianten. Wichtig: Die Tasche muss natürlich auch auf die Schuhe abgestimmt sein. Auch das Material sollte gleich sein. Nur bei Taschen, die sowohl Velours- als auch Glattleder beinhalten, liegen Sie mit Schuhen in beiden Varianten richtig. -Deshalb ist der Material-Mix auch besonders beliebt.

Klicken Sie sich durch unsere tollen Taschen-Neuheiten und wählen Sie Ihre Lieblingstasche. Sie können gleich online im Store Pick-up reservieren oder sie am Postweg zu sich bestellen.

Model mit traditionellem Dirndlkleid und Umhängetasche